Sie befinden sich hier: Malerarbeiten ι Wischtechnik

Wischtechnik

Mit Wischtechnik zu mehr Struktur und Lebendigkeit im Raum

Wer einer Wand statt einem einfarbigen Anstrich lieber Tiefe und Struktur verleihen und dabei nicht Tapezieren will, kann auf die Wischtechnik zurückgreifen. Je nach Wunsch können so dezent gemusterte oder ausdrucksstarke Wände entstehen, die den Charakter eines jeden Raumes betonen und eine dreidimensionale Optik schaffen.

wischtechnik

Besonders mit der Wandgestaltung kann man die Persönlichkeit eines Raumes beeinflussen. Neben Tapeten sind dekorative Maltechniken wie die Wischtechnik eine Möglichkeit, die persönlichen Wünsche umzusetzen. Mit verschiedenen Wischtechniken können großflächig Muster an die Wand gebracht werden und so einen Raum strukturierter und dynamischer wirken lassen.

Ursprünglich kennt man die Wischtechnik aus dem mediterranen Einrichtungsstil. In Terrakotta- bis hin zu Brauntönen ahmt sie dort den Charme älterer und unverputzter Gemäuer nach. Entdecken Sie auch weitere Einrichtungsstile bei nc Maler.

Von dezent bis ausdrucksstark

Um mehr Struktur an die Wand zu bringen, empfiehlt es sich je nach Raumgröße und Nutzung die passenden Farben auszuwählen. Die Farbintensität ist auch ein entscheidender Faktor, ob die Wischtechnik im ganzen Raum, an einzelnen Wänden oder als eine Art Patina auf kleinen Flächen wie  um Fenster und Türen aufgetragen werden soll. Wird eine dezente Wandgestaltung gewünscht, wird nur mit einer Farbe und eventuell etwas Wasser gearbeitet.

Für eindrucksvolle und ausdrucksstarke Wände kann man mehrfarbig streichen. Um ein möglichst harmonisches Gesamtbild zu erhalten, sollten die verwendeten Farben jedoch der gleichen Farbfamilie angehören. Besonders effektvoll wirken auch Farbverläufe. Die Spezialisten von nc Maler besitzen viel Farbgefühl und beraten Sie dahingehend stilsicher!

Die unterschiedlichen Wischtechniken

Neben den weichen und harten Farbübergängen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Farbe mit der Wischtechnik aufzutragen. Grundsätzlich gilt: Je gröber der Untergrund ist, desto schwieriger wird auch das Auftragen der Farbe mit der Wischtechnik. Um weiche, organische Strukturen zu schaffen, gibt es verschiedene Hilfsmittel, um die Farbe auf die Wand zu wischen bzw. zu streichen, z.B.:

klassisch

  • Flächenstreicher
  • Schwamm
  • Wischhandschuh
  • Pinsel
  • und viel mehr.

Da es sich hierbei um eine Nass-in-Nass-Technik handelt, ist zügiges Arbeiten erforderlich. Mit welcher Wischtechnik wir Ihre Wand entsprechend Ihres Wohnstils verschönern können, zeigen wir Ihnen gern in einem persönlichen Beratungsgespräch bei nc Maler in Magdeburg.

Wandgestaltung mit der Wischtechnik: Für mehr Harmonie im Raum

Die moderne Raumgestaltung lässt viel Spielraum für individuelle Freiheiten. Der beliebte Landhausstil besticht mit sonnengebleichten, künstlich gealterten und antikisierten Oberflächen nach mediterranem Vorbild. Mit der richtigen Maler-Wischtechnik und dem passend ausgewählten Farbton lässt sich jeder Raum harmonisch und individuell einrichten.

Wohnzimmer, blau-violett, weisses Sofa

Neben Wohnzimmer, Schlafzimmer und Küche können auch in jedem anderen Zimmer die Wände effektvoll und kreativ gestaltet werden.  Der Raumgestaltung sind mit den verschiedenen Wischtechniken und aktuellen Farben keine Grenzen gesetzt. Vereinbaren Sie einem Beratungstermin bei nc Maler für eine Beratung zum Thema Wischtechnik in Magdeburg. Wir freuen uns auf Sie!