Gesundes Wohnen

Wir sorgen für ein gesundes Klima in den eigenen vier Wänden. Unverträglichkeiten, Allergien und das Bewusstsein für die Umwelt lassen uns umdenken – und bei der Einrichtung und Gestaltung der Wohnräume neue Wege gehen. Bei uns entdecken Sie natürliche und mineralische sowie konservierungs- und lösungsmittelfreie Materialien für Ihren Traum vom gesunden Wohnen.

Materialien für gesundes Wohnen

konservierungsmittelfreie Materialien

Beschichtungen und Wandfarben ohne Konservierungs­mittel sind besonders allergiker­freundlich und schadstoffarm. Das qualifiziert die konservierungs­mittel­freien Materialien auch für die Anwendung in sensiblen Räumlichkeiten wie Krankenhäusern oder Kinder­tages­stätten.

mineralische Beschichtungen

Mineralien sind Grundbestandteile der Natur. In Form von mineralischen Beschichtungen für Böden und Wände (z.B. Silikat- bzw. Mineralfarbe) können sie das Raumklima aufwerten. Diese Materialien sind schadstofffrei, robust und atmungsaktiv, und hemmen damit auch die Bildung von Schimmelpilz.

Lehmputz

Lehm wird ebenfalls den Mineralen zugeordnet. Insbesondere in Form von Lehmputz ist der Naturbaustoff vielseitig in Innenräumen anwendbar. Die Vorteile des Materials sind Schadstoffbindung, Luftregulierung sowie eine antibakterielle und schädlingsabweisende Wirkung.

Naturboden

Bei der Fußbodenverlegung bevorzugen wir Naturböden – denn zu nahezu jedem synthetischen Bodenbelag gibt es eine ökologische Alternative. Mehr Informationen zu natürlichen Böden, wie Linoleum, Kork-, oder Parkettböden, erhalten Sie in der Leistungsübersicht Bodenbelagsarbeiten.

Gesundes Wohnen in Magdeburg

Wenn Sie gesund wohnen und dabei nicht auf moderne Wohnraumgestaltung verzichten möchten, nutzen Sie die professionelle Beratung unserer Spezialisten in Magdeburg.